Zwischenstopp in Moskau

Wir versuchen gerade die vier Stunden Wartezeit am Moskauer Flughafen totzuschlagen, bis unser Anschlussflug nach Hanoi abhebt.

Bevor es um 16 Uhr begann hier dunkel zu werden, konnten wir noch ein bisschen Schnee bewundern, als wir bei leichtem Schneeregen und -1 Grad Celsius unser Flugzeug, das uns von Düsseldorf nach Moskau gebracht hat, verlassen haben.

Unser Terminal und den Duty Free Bereich hatten wir schnell erkundet. Also haben wir uns bei Dawit gemeldet und die nächste Folge vom Globepodder Podcast aufgenommen. Viel Spaß bei anhören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.