Mardi Gras

Gestern ging hier in Sydney die Post ab. So ziemlich jeder Homosexueller aus Australien plus einiger von anderen Kontinenten haben eine riesige Schwulen/Lesben-Parade gestartet und feiern “Happy Mardi Gras”. Die ganze Stadt feiert mit, unter anderem die Polizei, die Feuerwehr, die Rettungsschwimmer, sämtliche Parteien und ich habe sogar Umzugswagen von IKEA und Wrigleys Airwaves gesehen. Wir haben uns das ganze mal angeschaut und es war einfach nur lustig. Ich habe noch nie so viele Männer gesehen, die fast in Ohnmacht fallen wenn der Rugbyspieler ihrer Träume ihnen einen Rugby zuwerfen ;-). Als der Umzug dann vorbei war, verzogen sich die Leute in die umliegenden Kneipen und Lokale. Sind dann auch zurück zum Hostel, vorbei an Paaren die mitten im Park den Beischlaf ausführten, und zumeist jungen alkoholisierten Krawallmachern, denen von der Polizei schnell ein paar Handschellen angelegt wurden. Alles in allem ein total genialer Abend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.